Vertraue deinem Lebensfluss
Vertraue deinem Lebensfluss

DIE HEILKRAFT DER GÖTTIN IN DIR

 AKTIVIERE DIE KRAFTQUELLE FÜR KÖRPER – GEIST- SEELE

DEINE SCHÖPFERKRAFT

 

Hörst du den Ruf der GÖTTIN IN DIR?

Zart, kraftvoll, stark, sanft,

immer wieder, unaufhaltsam,

intensiv … dann lade ich dich ein dem Ruf zu folgen.

Denn die Göttin in Dir will erweckt werden.

Die Weiblichkeit will wieder auf ihren Thron gesetzt werden.

Das innere göttliche Seelenlicht will wieder zum Leuchten gebracht werden.

 

Wir bewegen uns in der Natur.

Denn die Natur, mit ihren  Jahreszeiten bietet dazu eine Fülle an Bildern und Symbolen für das Leben und ihre Schöpferkraft.

Sie ist eine wahre Lehrmeisterin, vor allem im Umgang mit Veränderungen und widrigen Umständen.

 

Sich auf den Weg  zu machen und sich  in der Natur zu bewegen - bringt Bewegung ins Leben. Es kommt was in Bewegung. Nicht nur körperlich, sondern auch geistig und seelisch.

Allein durch das bewusste kräftige Ein- und Ausatmen weiten sich die Lungen. Sie stehen für das Leben.

  • Leben und Weg

  • Lebens – weg!?

  • Wie gehe ich meinen Lebensweg?

  • Und, wohin führt mich mein Lebensweg?

  • Entspricht er meinen Wünschen und Bedürfnissen?

  • Bin ich in meiner wahren Schöpferkraft?

Es geht im Leben darum, lust- und liebevoll mit uns selbst und mit anderen Menschen umzugehen. Wir dürfen unser Leben in Liebe und Freude genießen! Ein Leben mit allen Sinnen!  Und die Natur lehrt uns wie kostbar es ist, mit allen Sinnen wahrzunehmen und zu genießen. Dabei können alle Sinne angesprochen werden:

  • Sehen
  • Hören
  • Schmecken
  • Riechen
  • Fühlen

Und das ist möglich, mit einem einzigen Spaziergang durch den Garten, durch Wald und Wiese. Mit der Erkenntnis, was es bedeutet, in Fülle, Fluss und Reichtum zu leben. So inspiriert Mutter Erde unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele.

 

Außerdem erdet Sie uns, gibt uns Wurzeln und Standfestigkeit. Damit wir einen guten Stand im Leben haben. Im Leben stehen, mit allen Sinnen diesen äußeren Reichtum wahrnehmen und dadurch zum individuell inneren Reichtum gelangen, in die Göttinnenkraft und in die Heilkraft.

Die Kraftquelle im Inneren entdecken, die Schöpferkraft – wie bei einer Schatzsuche:

  • Ungenutzte Ressourcen wieder erwecken

  • Unbekannte Kompetenzen erwerben

  • Potentiale entwickeln und Neues ausprobieren

 

ARBEITSWEISE:

Impulsgedanken, Meditationen, Göttinnen Meditation mit Lichtkristallen, Ritualen, Austausch in der Gruppe… Wir sind zum Teil in der Natur bzw. im Seminarraum.

Seminar:

 

Verbindung zwischen dem weiblichen und männlichen Prinzip

Samstag, 28. November 2015; 10.00 – 16.00 Uhr